Skurriles im alltag

nachdem sich die beschwerden jez langsam haeufen, hab ich mich endlich erbarmt mich bei min 38 grad an den pc ins nichtklimatisierte office zu setzen. 

um euch n besseren einblick in das vietnamesische alltagsleben zu geben hier mal einige hoechst seltsame alltagsbegebenheiten:

hab ja immer gedacht die bilderbandphotografen setzen sich tagelang auf hanois starssen um mal n motorrad abzukriegen was mit nem halben haushalt beladen is...dem is aber nicht so, von 3 schweinen(aufgeschlitzt aber sonst recht unverseht),10 stuehlen, 1000 klopapierrollen, 5 eingequetschten hunden,2 meter hohen zierbaeumen war bis jez alles dabei.

--------

anfangs nur als einzelerscheinung abgetan muss ich langsam feststellen dass meine vietnamesische garderobe nicht vollstaendig ist ohne einen schlafanzug, vorzugsweise mit kleinen bunten baerchen  drauf.frauen jeden alters laufen damit einfach ueberall rum, in der stadt, in ihrem laden....

--------

immer wenn man denkt man haette echt alles gesehen und es koennte einen echt nix mehr schocken kommt doch es doch noch irgendwie ekliger. bin mir grad aber unschluessig darueber ob die in riesen glaesern eingelegten babyziegen, oder die froesche die live die haut abgezogen bekommen das rennen machen.

--------

die touristenfuehrer bereiten einen zwar darauf vor, dass morgens am hoan kiem lake ganze legionen von frauen ihre tai chi uebungen vollfuehren, dass aber eigentlich zu jeder tageszeit an jedem ort jemand unvermittelt anfangen kann seine arme rumzuschleudern oder sich selbst auf den ruecken zu schlagen wird irgendwie verschwiegen...

-------

ansonsten war ich dieses WE wieder in hanoi, haben eine sehr schoene radtour in die pampa unternommen, ich wurde von nem vietnamesischen paerchen was ich in hoi an kennengelernt hab zu nem vietnamesischen essen eingeladen(man lernt hier nie aus, auch wenn ich die entenembryonen nicht probieren wollte) und nach nem treffen mit einem vietnamesischem englischclub bin ich mir noch sicherer als vorher, dass die hier auf eine sehr charmante weise irgendwie alle ein rad ab haben

in diesem sinne bis bald, machts gut

 

12.5.08 16:46

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


helene (27.5.08 14:08)
lol 38 grad scheinen entweder kreativ zu machen, oder du gesellst dich schon zu denen, die ein rad ab haben klingt aber alles sehr lustig...musste heute in geschi beim thema vietnamkrieg an dich denken :D :-*


Tobi (27.5.08 21:09)
Schön wieder was von dir zu hören... In Deutschland gabs heute auch 33 Grad in manchen Teilen, also immerhin. Mal von den Skurilitäten abgesehen, wie isses den sonst so?
lg Tobi


(2.6.08 14:55)
Mojjen!
sag mal wenn man das so hört, fragt man sich ja schon, wie du es da aushälst^^
entenembrionen *würg*
bitte unbedingt ein bild von dir im bärchenschlafanzug machen und online stellen
wie ist es sonst so bei dir?
wir hatten heute nen unfallpatienten, der hat 10 litter blut als konserve bekommen... der mensch hat so 6-max. 7^^ very funny (wenn auch nicht so lustig wie der verkehr in hanoi)
machs gut, bis denne,
laurent

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen